Vitro Ultima

Für alle Glas Oberflächen am Automobil. Standzeit ca. 12-14 Monate/Verbrauch ca.5-8 ml/m² (20.000 km)

 

Datenblatt Download:

Datenblatt download  

 
 

Beschreibung

servFaces Vitro Fortis, Strong & Ultima

Durch modernste Hochleistungspartikel bieten wir Ihnen den höchsten Schutz für Glasoberflächen. servFaces Vitro dockt direkt an das Glasmolekül an und verbessert die Glasoberfläche in ihrer schmutzabweisenden Wirkung erheblich. Das Produkt hat besondere Oberflächenfunktionen und ist hoch hydrophob.

Eine Oberflächenoptimierung bei Fahrzeugen mit der Produktlinie servFaces Vitro bringt klare Sicht, auch bei überraschendem Platzregen. Schützen Sie sich, Ihre Umwelt und sorgen Sie für mehr Sicherheit im Straßenverkehr.

Oberflächenoptimierung bei Glasoberflächen an Gebäuden

5 überzeugende Gründe für die Oberflächenoptimierung mit servFaces Vitro

• 50 % – weniger Arbeitsaufwand zum Auftragen der Beschichtung
• 50 % – geringerer Reinigungsintervall
• 50 % – weniger Glasreinigungskosten
• 50 % – geringere Arbeitskosten- und Gerüstkosten
• 50 % – weniger Reinigungsmittel

servFaces Vitro Glassystem garantiert Ihnen die Kosten für die Glasreinigung zu halbieren und Ihre Glasflächen dauerhaft vor Schmutzanhaftung zu schützen.

Produktmerkmale Glasschutzsystem servFaces Vitro
• ein High-Tech-Produkt auf Basis der Nanotechnologie
• verbindet sich mit dem Glas durch eine chemische Bindung auf monokularer Ebene
• beständig gegen Witterungseinflüsse & Klimawechsel
• resistent gegen aggressive Umwelteinflüsse, Salzwasser und Laugen
• Erhaltung der Oberflächenstruktur des Glases
• 100 % beständig gegen UV-Lichteinwirkung
• hohe Belastbarkeit, lange Lebensdauer, hoher Wirkungsgrad

Einsatzgebiete
Behandlung von Windschutzscheiben:
-Bessere Sicht bei Regen, vor allem auf Autobahnen und Landstraßen
-Im Winter: zeitaufwendiges Eiskratzen wird vermieden
-Im Sommer: Mückenschmutz lässt sich einfacher entfernen/ Easy-to-clean

Ausrüstungen von anderen Glasoberflächen (z. B. Wintergärten, Vordächer, Dachfenster etc.):
-der Reinigungszyklus verlängert sich
-weniger Reinigungsmittel ist notwendig
-Schmutz lässt sich leichter entfernen

Wie lange ist die Vitro Glashydrophobierung aktiv?
Die selbstreinigende Schicht ist sehr widerstandsfähig und fest mit der Glasoberfläche verbunden. Die Lebensdauer ist daher sehr hoch und kann je nach Produktauswahl bis zu 10 Jahren betragen.

Siliziumpartikel verbinden sich unsichtbar mit dem Glas und schützen das Glas vor Ablagerungen sowie organischen und anorganischen Verschmutzungen. Der Regen spült den Schmutz z.B. Staub, Pollen, Auto- und Industrieabgaspartikel, Metall- und Aluminiumoxidation, Alkalien und Säuren einfach ab.

Was ist selbstreinigendes Glas?
Selbstreinigendes Glas bedeutet, dass die Nanobeschichtung einen großen Teil der Verschmutzung mit Hilfe von Sonne und Regen selbst beseitigt.
Natürlich kann die hydrophobierte Glasoberfläche mit üblichen Glasreinigern gereinigt werden, ohne dass die Schutzschicht angegriffen oder beschädigt wird.

Auf den Einsatz von abrasiven Mitteln sollte jedoch verzichtet werden

Eigenschaften von den Vitro Produkten
-Easy to Clean
-Extreme hydrophobe Eigenschaft
-Reinigungsmittel-& Umweltbeständig (pH Wert 2-13)
-Salz- & Kalkabweisend
-Bionische Schmutzabweisung
-Bionische Schmutzfreiheit
-Schutz vor Umwelteinflüssen
-Verlängerte Reinigungsintervalle
-Reduzierter Kostenaufwand
-UV-beständig
-Verbesserte Optik und Verkehrssicherheit
-Langzeitstabil

Anwendung:
-Glasoberfläche mit servFaces Glass Cleaner reinigen.
-Glasoberfläche anschließend mit Vitro Polish porentief reinigen (genaue Arbeitshinweise entnehmen Sie dem Datenblatt des Vitro Polish)
-Oberfläche mit Surface Cleaner Ultima und anschließend mit Surface Cleaner Neutra reinigen und neutralisieren
– Applikationstuch über den Applikator legen
– 12-18 Tropfen vom ausgewählten Vitro-Produkte auf das Applikationstuch tropfen und ca. 1-2 Minuten auf einem kleinen Abschnitt der Glasoberflächen aufreiben. Sollte das Produkte zu schnell trockenen, so fügen Sie frisches Produkt auf das Applikationstuch und wiederholen Sie den Vorgang bis das Produkt kaum noch zu sehen ist.
-Nach einer kurzen Einwirkzeit von ca. 2-5 Minuten können Sie die Rückstände mit dem Special Coating Towel entfernen.

Produkt nicht in der direkten Sonne anwenden!

Auftragsmenge: 3 bis 5 ml pro m²
Verarbeitungstemperatur: +15°C bis +30°C
Wetterfest: nach 4-6 Stunden
Aushärtungszeit: 24 Stunden
Lagerung und Haltbarkeit: mindestens 12 Monate bei Raumtemperatur in fest verschlossenen Originalgebinden.
Vor direkter Sonneneinstrahlung und Frost schützen
Lagertemperatur: +10°C bis +25°C

Zusätzliche Information

Kategorie im Shop

, ,